Unser Konzept für Bann: Sickingerstraße

Dezentrales Seniorenwohnen und MVZ

  • 25 betreute Wohnungen mit Service in zwei Gebäuden
  • Tagespflege für 16 Tagesgäste
  • Medizinisches Versorgungszentrum MVZ
  • MVZ wird durch das Westpfalz-Klinikum betrieben
  • Die Pflege der Bewohner wird von der SDS Soziale-Dienste Sickingen durchgeführt
  • Reaktivierung des alten Milchhäuschens als identitätsstiftendes Gebäude
  • gepl. Baubeginn 1. Quartal 2022
  • gepl. Eröffnung 2. Quartal 2023

Unsere Projektparter

Aus einer Arbeitsreihe im Wirtschaftsministerium unter der Leitung von Frau Dr. Silke Dierks, mit dem Titel „Privates Kapital für die Innenstadtentwicklung / Inwertsetzung ländlicher Raum“, ist  KAIR  entstanden, die solche Projekte in und mit den Gemeinden entwickelt. Die BLM Projekt GmbH plant und realisiert diese dann als Investor und Bauherr.

.

Das Büro wurde im Jahr 1970 als Architekturbüro Arnold von Architekt Hans-Peter Arnold gegründet.
Im Jahre 2009 wurde das Einzelbüro in eine Partnerschaftsgesellschaft umgewandelt und firmiert seitdem unter dem Namen
arnold + partner | architekten. Wir profitieren von der fachlichen Kompetenz und Erfahrung um unsere Vorstellungen und Wünsche zu unserem
Bauvorhaben zu realisieren.

AKTUELLE PROJEKTE

AKTUELLE PROJEKTE

CASA CONCA

Die AWO PFALZ möchte eine Alternative
zu den bislang üblichen Formen des
Betreuten Wohnens schaffen.

Baubeginn: 09/21 | Fertigstellung: 12/21

BANN “Sickingerstraße”

25 betreute Wohnungen
Medizinisches Versorgungszentrum MVZ
Tagespflege

Baubeginn: 3Q/22

PFEFFELBACH

17 betreute Wohnungen mit Service durch die AWO PFALZ
im Erdgeschoss 5 WE, Büro, HAR und Nebenräume, großer Gemeinschaftsraum

Baubeginn: 12/21